Vom Korn zum Brot

Heute soll sich bei LECKERES SACHSEN alles rund um das Thema „Korn und Brot“ drehen. Leider stand uns kein passender Beitrag aus Sachsen zur Verfügung, weshalb wir auf einen interessanten Beitrag aus dem Rheinland zurückgegriffen haben.

Brot ist nicht nur eines der beliebtesten, sondern auch eines der wichtigsten Nahrungsmittel in Deutschland.

Doch Brot ist noch lange nicht gleich Brot: Künstliche Enzyme, Konservierungs- und Geschmacksstoffe sind bei den heutigen Industrieprodukten der Supermärkte und Großbäckereien an der Tagesordnung. Den Geschmack und die gesundheitlichen Vorzüge eines richtigen natürlichen Vollkornbrotes ohne jegliche Zusätze kennen viele gar nicht mehr.

Man kann sich aber sein „Brot wie früher“ selber backen und ganz leicht die Unterschiede selbst herausfinden. Der Beitrag gibt auch Tipps, wie man Brot am besten lagert und worauf man beim Einkauf achten sollte und stellt die wichtigsten Getreidearten vor: