Einfach & lecker

Knoblauch-Zitronen-Butter selbst gemacht

Zutaten:

  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 3 bis 4 Stiele Petersilie
  • 250 g weiche Butter aus Ihrer Hofmolkerei
  • etwas geriebene Schale und Saft von einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung:

Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen. Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Alles mit Butter und Zitronenschale verrühren. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken.
Butter zugedeckt im Kühlschrank kalt stellen.
Ca. 30 Minuten vorm Servieren herausnehmen.

Guten Appetit wünscht Leckeres Sachsen!